niedenzu

Hints and tricks for developers

Martins Amazon Wunschliste

java.util.Scanner ab Java 1.5 23. June 2017

Mit System.getProperty(“user.dir”) bekommen Sie das aktuelle Projektverzeichnis (also da, wo Ihr Code liegt). Mit System.getProperty(“user.home”) bekommen Sie das Home-Verzeichnis des aktuellen Users (also auf dem Mac z.B. “C:/users/schmidt”).

No Comments on java.util.Scanner ab Java 1.5
Categories: Uncategorized

PDF Verbinden Mac

There’s a Python script hidden in Automator.app that joins .PDF-files

Example usage:

No Comments on PDF Verbinden Mac
Categories: Uncategorized

setDate.vbs

No Comments on setDate.vbs
Categories: Uncategorized

Write to Zip-File – Read fromZip-File

Write

Read

No Comments on Write to Zip-File – Read fromZip-File
Categories: Uncategorized

Umstellung JSP von ISO-8859-1 auf UTF-8



Der Knackpunkt war folgender. Durch Vewendung von jsp und darin enthaltenen jspf (Fragmenten),
kam es zu einer Vermischung von Zeichen die nicht gut war.
In jeder JSPF-Seite müssen die folgenden Zeilen Enthalten sein.


No Comments on Umstellung JSP von ISO-8859-1 auf UTF-8
Categories: Uncategorized

Den Kompatiblitätsmodus auf IE=9 tweaken…

Wir habe doch aktuell aufgrund des Kombitiblitätsmodus ein Layout-Problema.
Alle unserer Seiten werden Künstlich in den IE-7-Modus gesetzt.
Man kann einzelne seite auf den Level von IE 9 bringen (Später dann noch höher bzw. entfernen.)

No Comments on Den Kompatiblitätsmodus auf IE=9 tweaken…
Categories: Uncategorized

Boostrap responsive Bilder zentrieren

class="img-responsive  center-block"
No Comments on Boostrap responsive Bilder zentrieren
Categories: Uncategorized

COERCE_TO_ZERO

Dieser Fehler trat mit Tomcat 8.0.28 auf. In Kombination mit Java 8 auf
Nachdem wir nun Tomcat 8.0.39 mit jdk1.8.0_121 verwenden tritt das Problem nicht mehr auf.
Wir müssen also nichts machen.

Bei der Umstellung von JSF 1.1 auf JSF 1.2 gibt es noch eine weitere Änderung.
Wegen JSF 1.2 ist es notwendig beim Start des Tomcats folgenden Parameter mitzugeben.
Wenn man das nicht macht kann man kein null mehr setzten, da dies z.B. brav auf 0 umsetzt wird – was wir in unserer Logik nicht gebrauchen können.
-Dorg.apache.el.parser.COERCE_TO_ZERO=false
Nicht vergessen dies den Systemern zu erzählen, damit sie das dann auch einbauen…

No Comments on COERCE_TO_ZERO
Categories: Uncategorized

Programm das von cp1252 nach UTF-8 konvertiert

No Comments on Programm das von cp1252 nach UTF-8 konvertiert
Categories: Uncategorized

String replaceAll detailliert

FOOBar
FooBar
fOoBar
fOOBar
No Comments on String replaceAll detailliert
Categories: Uncategorized

Lambda Expressions

Lambda Expressions

Imagine to could glue a piece of code to each button that is executed when it is pressed. That is exactly what we are going to do. It has become possible in a very simle way since Java 8 with co-called Lambda expressions - which are basically pieces of executable code that can be passed around. 

Oder anders erklärt: eine Lambda-Expression ist eine Methode ohne Namen, die weitergereicht wird.
Schauen wir die folgende Methode an, die einen String entgegen nimmt und einen String auf der Console ausgibt.

Das Gleiche erreichen wir mit folgender Lambda-Expression

Ein Lambda-Ausdruck besteht aus 3 Teilen.

  • der Parameterliste
  • dem Pfeil
  • dem Code-Block

Ein nettes feature von Java 8 ist die Typ-Ableitung (type inference).
Die Type inference ist in Scriptsprachen wie Python und Javascript weit verbreitet.
In unserem Beipiel, wird der Type durch ddie Println-Methode festgelegt, die einen String als übergabeparameter erwartet.
Deswegen können wir folgendes schreiben:

A nice new feature in Java 8 is type inference: if the type of a parameter can be inferred from the context you can omit the type. Type inference is quite common in scripting languages like Python and JavaScript. In our example it is clear from the println command that x must be a string. Therefore, we write:

Abwesenheitsliste

\\MLR.bwl.net\LGL\Ablage\Referat33\offenes_Referatsverzeichnis\Referatsorganisation
O:\Referat33\offenes_Referatsverzeichnis\Referatsorganisation\Anwesenheitsliste2016.xls
No Comments on Lambda Expressions
Categories: Uncategorized

ASCII-Tabelle für Zeichnungen

No Comments on ASCII-Tabelle für Zeichnungen
Categories: Uncategorized

Solving provlems with the datasource

Datasourceproblem

Die hibernate.cfg.lokal.xml muss für die Verwendung von Tomcat angepasst werden. Die Umgebungsvariable -Dumgebung=lokal war völlig richtig.
  1. Zuerst muss der Datenbanktreiber ins lib-Verzeichnis von Tomcat kopiert werden.
    In unserem Fall ojdbc6.jar
  2. Testen ob der jdbc-Treiber geladen werden kann mit index.jsp – diese einfache JSP benötigt noch keine Datasource
  3. Konfiguration von web.xml und context.xml
  4. Ausführen von datasource.jsp
  • web.xml
  • context.xml
  • index.jsp
  • datasource.jsp

index.jsp

web.xml

context.xml

datasource.jsp

No Comments on Solving provlems with the datasource
Categories: Uncategorized

jee websphere vs tomcat 3. April 2017

J2EE Servlet JSP WebSphere Tomcat
Java Platform, Enterprise Edition, v 7
12. Mai 2013
3.1 2.3 9.0 8.0 und 8.5
JEE6 3.0 2.2 WebSphere 8 Tomcat 7 mit min. Java 1.6
JEE5 2.5 2.1 WebSphere 7 mit Java 6 Tomcat 6 mit min Java 1.5
JEE4 2.4 2.0 WebSphere 6 Tomcat 5.5 mit min. Java 1.4
No Comments on jee websphere vs tomcat
Categories: Uncategorized

CSS Pseudo-Klassen

Pseudo-CSSClass



http://www.w3schools.com/CSS/css_pseudo_classes.asp

No Comments on CSS Pseudo-Klassen

Basiswissen WAS 7

Der Server läßt sich wie folgt starten:

C:\Programme\IBM\SDP75\runtimes\base_v7bin>startServer.bat server1

Da ich mit dem RAD-Entwickle wurde der WAS unter C:\Programme\IBM\SDP75\runtimes\base_v7\bin installiert.

Das herunterfahren des Servers wird wie folgt eingeleitet:
stopserver server1

Nun kann man das System mit der Adminconsole konfigurieren.
https://localhost:9043/ibm/console/logon.jsp bzw.
https://localhost:9044/ibm/console/logon.jsp

Da auf meinem System Sowohl WAS7 als auch der Portalserver 6.1 Läuft befindet
sich der Console unter auf dem port 9043

Der Eigentlich HTTP-Connector läuft auf Port 9080.
Nachdem eine Anwendung veröffentlicht wurde kann sie somit unter
http://localhost:9080/anwenlungname erreicht werden.


No Comments on Basiswissen WAS 7

Umgebunsvariablen setzten WAS vs Tomcat

Setzen von Umgebungsvariable im WebSphere Applikationsserver.
In diesem Fall wurden 2 Umgebungsvariablen gesetz, die dann von der Anwendung gelesen werden können.

Setzen von Umgebungsvariable im Tomcat wird innerhalb der server.xml realisiert

No Comments on Umgebunsvariablen setzten WAS vs Tomcat
Categories: Uncategorized

PATH manipulation via VBS or JavaScript 6. December 2016

Sometimes it is not possible to edit the PATH variable on your Computer. – In my case the admin blocked the panel – but my user has sufficient rights to do so.
Be carefull. Do save your Environment variable somewhere in a textfile.
It is possible to damage your system.

You can call the script with the cscript scripting host.
Don’t forget to reopen a new Shell to see the result of your effort.
The current Command-Shell does not show any differece

the following script is in VBScript. But you can translate it easily to Javascript.

No Comments on PATH manipulation via VBS or JavaScript
Categories: JavaScript Windows

Migration JEE4 auf JEE5 auf eine WAS7

Die hier vorgestellte Vorgehensweise ist nur interessant, wenn Sie den Einsatz auf einem WebSphere-Applikationsserver betreiben.
Die Umstellung von JEE4 auf JEE5 erfolgt durch Anpassug des Deployment-Descriptors (web.xml) der Web-Anwendung.

Schilderung des Problem:

Nach der Umstellung von

ibm-web-bnd.xml
ibm-web-ext.xml

No Comments on Migration JEE4 auf JEE5 auf eine WAS7

Maven-Konfiguration mit Eclipse

Damit Eclipse mit der Maven-Verzeichnisstruktur arbeitetn kann muß man Maven innerhalb von Eclipse kongigurieren.

Als erstes muß man maven auf sein Sytem kopieren und ein paar Umgebungsvariablen einstellen.

M2_HOME: C:/Programme/Apache Software Foundation/apache-maven-2.2.1
JAVA_HOME: C:/Programme/IBM/SDP/jdk
Path: %M2_HOME%bin

Installation von Maven muß ein einem Verzeichnis ein.

das zweite bild

zweites bild

No Comments on Maven-Konfiguration mit Eclipse
Tags: ,
Categories: Maven